skip to Main Content
Menü

Angebote anderer Lehrer

YOGA PUR INTENSIV

ab 16.10.
Sonntag, 18:00 – 19:15 mit Gudrun
Sonnengrussvariationen und dynamische Flows bereiten Dich darauf vor, in Asanas länger zu verweilen und sie zu vertiefen. Auf eine ausgewogene Kombination von Stand- und Drehhaltungen, Vor- Rück- und Seitbeugen, sowie Balance- und Umkehrhaltungen wird besonderer Wert gelegt.
Yoga unterserstützt Dich, Deine Potenziale zu erkennen und sie zu entfalten!

YOGA PUR BASICS

ab 18.10.
Dienstags von 16:00-17:00 mit Gudrun
In Basics wenden wir uns den Grundlagen des Yoga, wie Zentrierung – Stärkung der Mitte, Pada- und Hastabandha – Fuss- und Handstellung, sowie Pranayama – Atmung und Entspannung mit liebevoller Aufmerksamkeit zu.
Für Beginner und alle, die ihre Yogapraxis vertiefen und qualitativ verfeinern wollen

Susanne_Yoga_su_portrait

YOGASHOT

Dienstag 17:15 – 18:10 A shot of Yoga mit Susanne
Etwas kürzere Einheiten, für jene die wenig Zeit haben, aber dennoch nicht auf ihre Yogapraxis verzichten möchten. Susanne legt großen Wert auf genaues Alignment in den Asanas und Achtsamkeit, um dir mit deiner Yogapraxis zu helfen, deinen Körper und dich selbst besser kennenzulernen.

BASIS YOGA

Dienstag 19:45 – 21:00 ab 11.10.2016 mit Lena
Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen das Kennenlernen von Atemübungen, eines Sonnengrußes, die Ausrichtung einiger Yogahaltungen, Kräftigungs- und Dehnungsübungen.
Einstieg jederzeit möglich.
0650/2829443
lena.yoga@gmx.at

006_akro

AKROYOGA

Wir sind Patrizia, Agnes und Miriam und lieben Acroyoga.
Bereits seit mehreren Jahren sind wir begeisterte Schülerinnen von Ishine Gabe.
Wir gestalten den Unterricht gerne spielerisch und konzentrieren uns auf wichtige Elemente wie hohe Bewegungsqualität, Körperwahrnehmung und Atmung.
Unser Ziel ist es, unseren Teilnehmern Freude an der Bewegung und Leichtigkeit mit auf den Weg zu geben.

IMG_0742

Partneryoga und Nuad for lovers & friends

mit Christine und Nada – auf Anfrage!
Yoga zu zweit mit gegenseitigem Unterstützen und gemeinsamem Dehnen & Atmen,
Raum für Geben und Nehmen!
Anschließend begleitet Nada die gegenseitige Nuadthai-Massage:
Die sanfte Berührung (= Nuad) gleicht einem meditativen Tanz um den Körper des Empfängers.
Durch Dehn- & Streckhaltungen aus dem Yoga und das Bearbeiten von Energielinien können tiefe Entspannung, Flexibilität und Fließen von Prana (Lebensenergie) erfahren werden.

NUAD THAI YOGA MASSAGE bei Nada

Einst aus Indien nach Thailand gelangt, enthält diese energetische Körperarbeit Elemente aus dem Hatha-Yoga.
In einer 1,5-stündigen Ganzkörperbehandlung können Körper, Geist und Seele in eine tiefe Entspannung gelangen, woraus Kraft und Energie geschöpft wird.
Der Körper wird passiv in Dehn-und Streckhaltungen (Asanas) gebracht und dadurch von Spannungen befreit und flexibler gemacht.
Die Berührung von Energielinien und -punkten bringt die Lebensenergie (Prana) ins Fließen.
Eine Behandlung erfolgt in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden.
90 Min = 80€ 30Min = 30€ zum Kennenlernen
YOGA * NUAD * GARTEN Nada Kälin mailto: nada.kaelin@gmx.at Tel.: 0664/ 73 65 03 84

ACHTSAM – im Körper zuhause – SEIN – Meditation bei Andrea

Am Anfang steht die Konzentration, das bewusste Sammeln der Aufmerksamkeit, weg von einer Zerstreutheit, einer Abgehobenheit hin zu einer Verbindung mit dem eigenen Körper, zu einem Landen im Körper und an dem Ort, an dem sich der Körper befindet. So entsteht ein Nucleus von Geborgenheit, eine essentielle Voraussetzung für seelische und körperliche Heilung und für das Finden des eigenen Platzes, eines „Zuhauses“ in dieser Welt.
Das Spüren von Boden und Atem ist die Basis des Übens.  Tönen und einfache Bewegungen fördern das vegetative Gleichgewicht und erleichtern die Vertiefung der Achtsamkeit.  Schweigen hilft dabei, tiefer im eigenen Prozess zu landen.  So kann ein Dialog mit dem Unbewussten beginnen.

Bitte um Anmeldung: 0316/354570 oder andrea.sedminek@gmx.at

Back To Top